Die Suche ergab 924 Treffer

von Fuzzy
30.05.2020 08:18
Forum: Camptourist
Thema: Vorzelt CT 9 Schepp Zugvogel
Antworten: 12
Zugriffe: 302

Re: Vorzelt CT 9 Schepp Zugvogel

Guten Morgen,
Das Produktionsjahr steht meines Wissens nirgends.
von Fuzzy
28.05.2020 20:51
Forum: Alpenkreuzer/Stema
Thema: Reparatur Gasplatte
Antworten: 21
Zugriffe: 603

Re: Reparatur Gasplatte

Die Küchen bzw. die Düsenbestückung ist eben nicht immer gleich. War er ursprünglich in Deutschland zugelassen? Dann hat(te) er original 50mbar. Hier hilft nur das Typenschild. Das kann sich an der Unterseite des Herds oder unten am Spülbecken befinden. Du wirst nicht darum kommen, die Herd/Spülenko...
von Fuzzy
28.05.2020 19:16
Forum: Camptourist
Thema: Vorzelt CT 9 Schepp Zugvogel
Antworten: 12
Zugriffe: 302

Re: Vorzelt CT 9 Schepp Zugvogel

Hallo erst mal. Wann kann ich das Vorzelt abholen? In der Schweiz dürft ihr nur das kleine besitzen. ( In der kleinen Schweiz habt ihr eh nicht so viel Platz) Dass lasse ich dir das kleine als Ausgleich da. :cool2: Jetzt zu deiner Frage: Es gab den Zugvogel1 mit einer Vorzelttiefe von 2,40m. Für 400...
von Fuzzy
27.05.2020 22:45
Forum: Suche
Thema: Zeltanhänger für 4 Personen zur Miete
Antworten: 9
Zugriffe: 910

Re: Zeltanhänger für 4 Personen zur Miete

Wenn aber das ausprobieren wie in dem von det.happy verlinkten für 2 Wochen 400 Euro kostet kann man sich auch einen günstigen kaufen und bei Nichtgefallen wieder verkaufen. Der Wertverlust durch einen Eintrag mehr im Brief macht in der Preisklasse bis 1500 Euro nichts aus. Stellt sich halt wie imme...
von Fuzzy
27.05.2020 22:35
Forum: Transport - Deichselboxen, Fahrräder, Dachboxen
Thema: Gepäckträger und TÜV
Antworten: 3
Zugriffe: 206

Re: Gepäckträger und TÜV

Ist er werkzeuglos abnehmbar? Dann ist es Ladung und braucht normalerweise nichts. Der wird doch seitlich gesteckt oder irre ich mich? Dann wäre mal eine Info von unseren schweizer Foristen interessant. In der Schweiz ist es doch so, dass seitlich über den Anhänger nichts überstehen darf wenn ich mi...
von Fuzzy
27.05.2020 22:26
Forum: Alpenkreuzer/Stema
Thema: Reparatur Gasplatte
Antworten: 21
Zugriffe: 603

Re: Reparatur Gasplatte

Den Schlauch kannst du dir ja anschauen. Hat er irgendwo eine Scheuerstelle oder sonst eine Beschädigung dann tausche ihn. Das ist kein Hexenwerk. Das Argument früher war alles langlebiger/besser mag auf viele Dinge zutreffen, aber sicher nicht auf Gasschläuche und Regler. Die Investition hält sich ...
von Fuzzy
27.05.2020 11:58
Forum: Alpenkreuzer/Stema
Thema: Reparatur Gasplatte
Antworten: 21
Zugriffe: 603

Re: Reparatur Gasplatte

Richtig. Das Produktiosdatum steht drauf. Auf dem Schlauch ist es aufgedruckt, beim Regler kann es auch am Gehäuse eingeprägt sein.
von Fuzzy
26.05.2020 22:06
Forum: Alpenkreuzer/Stema
Thema: Reparatur Gasplatte
Antworten: 21
Zugriffe: 603

Re: Reparatur Gasplatte

Regler und Schlauch haben, zumindest in Deutschland, eine Frist von 10 Jahren. Wenn die Knöpfe nicht mehr von alleine bzw. recht schnell wieder raus kommen ist da Dreck und Fett im Spiel. Die schwarzen Drehregler kannst du dann einfach mit etwas Kraft abziehen. Dann den Stift ordentlich mit Bremsenr...
von Fuzzy
26.05.2020 13:15
Forum: Alpenkreuzer/Stema
Thema: Reparatur Gasplatte
Antworten: 21
Zugriffe: 603

Re: Reparatur Gasplatte

Ist die Spüle/ Herd- Kombination nicht von oben an den Seiten verschraubt? Sieht auf dem einen Bild so aus. Die Abdeckung unter dem Herd ist ja vernietet so wie es aussieht.
Sollte eigentlich relativ einfach rausgehen da man ja auch irgendwie an den Schlauchanschluß kommen muss um diesen zu wechseln.
von Fuzzy
26.05.2020 11:40
Forum: Alpenkreuzer/Stema
Thema: Reparatur Gasplatte
Antworten: 21
Zugriffe: 603

Re: Reparatur Gasplatte

Eine Piezo-Zündung hat er nicht. Das hast du schon mal richtig erkannt. Die Brennerdeckel lassen sich abnehmen. Sie haben eine Art Bajonettverschluss. Darunter ist dann aber eine Dichtung die vermutlich nach dem Lösen der Deckel ihrem Namen nicht mehr gerecht wird. Die gibt es aber noch zu kaufen. h...
von Fuzzy
25.05.2020 22:41
Forum: Alpenkreuzer/Stema
Thema: Reparatur Gasplatte
Antworten: 21
Zugriffe: 603

Re: Reparatur Gasplatte

Hier wird nicht gejammert sondern bestenfalls auf Gefahren hingewiesen. Und es gibt einfach Dinge, an denen sollte man nicht rumbasteln wenn es schon am grundlegendsten (Kann man diesen Bereich der Küche aufschrauben um zu sehen ob da allenfalls ein Schlauch ab ist oder so?) fehlt. Vorsichtshalber e...
von Fuzzy
24.05.2020 17:09
Forum: Pflege, Wartung und Reparatur
Thema: Renovierung Chantilly von 1995
Antworten: 5
Zugriffe: 321

Re: Renovierung Chantilly von 1995

Respekt!!! :dhoch: :dhoch:
Jeder normale Mensch hätte das Teil in die Tonne gekloppt. Und so wurde aus " dem Teil" wieder ein super nutzbarer Falter. Und nach so einem Aufwand hast du mit Sicherheit ein anderes Verhältnis zu dem Falter als wenn du ihn "nur" fahrbereit gekauft hättest.
von Fuzzy
18.05.2020 23:35
Forum: Paradiso
Thema: Dach abgesackt
Antworten: 19
Zugriffe: 1356

Re: Dach abgesackt

Tja, was sind das für Aussagen von mir? Der Flachstahl (Flacheisen gibt es nicht ;) ) wird dir vermutlich nicht wegrosten. Da geb ich dir recht. Da aber im Wohnwagenbau jedes Gramm zählt ist Alu auf jeden Fall vorzuziehen. Und Feuchtigkeit ist im Dachbereich bei jedem Wohnwagen oder Falter gegeben. ...
von Fuzzy
17.05.2020 20:51
Forum: Paradiso
Thema: Dach abgesackt
Antworten: 19
Zugriffe: 1356

Re: Dach abgesackt

Wohnwagenleiste? Wurde die geklebt oder gedichtet? Das sind unterschiedliche Produkte. Zum dichten nimmt man, wenn die Teile verschraubt werden, Dekaseal abtupfbare Dichtmasse. Die taugt nicht zum Kleben.
von Fuzzy
17.05.2020 20:07
Forum: Paradiso
Thema: Dach abgesackt
Antworten: 19
Zugriffe: 1356

Re: Dach abgesackt

Ich würde Dekalin, genauer gesagt Dekasyl MS-5 bevorzugen. Wenn du Sikaflex, egal welches, richtig verwenden willst benötigst du zusätzlich noch einen Primer und/oder einen Aktivator. Alles andere ist bebben und nicht kleben. Den benötigst du bei einem MS-Polymer bis auf ganz wenige Ausnahmen nicht....

Zur erweiterten Suche