Plauder-Thread

Hier landen alle Themen, die sich nicht in den anderen Foren einordnen lässt.
Benutzeravatar
LüLa
Vielschreibender Camper
Vielschreibender Camper
Beiträge: 139
Registriert: 14.09.2019 09:15
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Dacia Duster 4WD
Camper/Falter/Zelt: Raclet Panama Up

Re: Plauder-Thread

Beitrag von LüLa » 30.04.2020 22:46

Die Papiere kommen nicht mit dem Faltcaravan? Man lernt ja nie aus. :idea:

Ich habe gerade beim letzten Gang wieder "unsere" Nachtigall hier gehört.
Das ist einfach schön, dass sie hier ihr (besser sein :rofl: ) Lied hier zum Besten gibt. Da geht einem echt das Herz auf.
Grüße, Nicole

Benutzeravatar
det-happy
Vielschreibender Camper
Vielschreibender Camper
Beiträge: 114
Registriert: 10.09.2019 13:45
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: VW Touran 2011
Camper/Falter/Zelt: Trigano Navajo 2020
Wohnort: Castrop-Rauxel
Kontaktdaten:

Re: Plauder-Thread

Beitrag von det-happy » 30.04.2020 23:33

LüLa hat geschrieben:
30.04.2020 22:46
Die Papiere kommen nicht mit dem Faltcaravan? Man lernt ja nie aus. :idea:
Nein, die schickt Trigano separat per Post an Kreppel. Stell dir vor, einer fällt vom LKW und die Zulassungs Dokumente liegen dann praktischer Weise schon mit unter der Plane.
ehem. Zeltcamper, seit 05/2020 nun auch Falti-Camper

Bärle
User
User
Beiträge: 13
Registriert: 23.04.2020 20:43
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Toyota Verso
Camper/Falter/Zelt: Campwerk Economy

Re: Plauder-Thread

Beitrag von Bärle » 30.04.2020 23:40

Nachtigall - toll. Leider hab ich sie (öhm ... Ihn) bis jetzt nur ein Mal gehört. Das war - ja - euphorisierend!

Was ich wunderbar finde - zur Zeit regnet es bei uns schon seit etwa 5 min. Wir liegen hier bei Bayreuth an einer Regenscheide - unter, neben, oberhalb von uns - Regen! Bei uns nix! Teilweise so was von nix!!! Ich habe in diesem Jahr nur für die Saaten in den Beeten - nur etwa 20 qm2 - 3400l (zwei mal mein Regenfaß a 2000 l minus Rest wegen Pumpe) vergossen. Gut auf den Kompost kam auch Wasser! Aber wir hatten ja April! Eigentlich recht regenreich - bei uns - ohne heute12 l pro qm2. Im gesamten April! Viel zu wenig! Mir macht der Klimawandel Sorgen!

Benutzeravatar
Munatacker
Forums-SupporterIn 2018
Forums-SupporterIn 2018
Beiträge: 630
Registriert: 27.10.2013 15:24
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Volvo V50 D 2010
Camper/Falter/Zelt: Camp-Let SAFARI Bj.1988
Wohnort: Everswinkel / Münsterland
Kontaktdaten:

Re: Plauder-Thread

Beitrag von Munatacker » 01.05.2020 09:51

det-happy hat geschrieben:
30.04.2020 16:38
Fa.Kreppel hat sich soeben gemeldet: Mein Navajo ist gestern in Koblenz eingetroffen :hurra: :hurra: :hurra:
Bitte überprüfe ob ihr auch alle Teile für das Vorzelt mitbekommt
bzw. auch die richtigen Seitenteile und Frontteile sind.
Sonnensegel und Stangen dabei usw.
Kann ja sein das ab und an mal Was vergessen oder vertauscht wird :zwinker:


mfg. Jörg
:camp1

Zappergeck
Erfahrener Camper
Erfahrener Camper
Beiträge: 335
Registriert: 16.08.2015 10:24
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Volvo XC 60
Camper/Falter/Zelt: 3DOG Trail Dog 2015 Oliv/Sand und Hymer Eriba Touring 430 GT MJ 2004
Wohnort: Bayerische Rhön

Re: Plauder-Thread

Beitrag von Zappergeck » 01.05.2020 10:18

Nordseekrabbe hat geschrieben:
20.04.2020 11:59
Moin moin,

bevor der Kindergarten hier wieder eskaliert, zitiere ich mich selbst noch einmal:
Nordseekrabbe hat geschrieben:
19.04.2020 20:58
Was wir hier nicht haben wollen, sind politische Parolen, Verschwörungstheorien und ähnlichen Mist.
Bitte haltet euch daran.

LG Anne
Moin Anne,

hast PN. Man traut sich ja kaum mehr was zu schreiben wenn es etwas Emotional oder Kritisch ist ;-)
Viele Grüße die Rhöner :-)

Benutzeravatar
LüLa
Vielschreibender Camper
Vielschreibender Camper
Beiträge: 139
Registriert: 14.09.2019 09:15
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Dacia Duster 4WD
Camper/Falter/Zelt: Raclet Panama Up

Re: Plauder-Thread

Beitrag von LüLa » 03.05.2020 17:38

Mein Mann, die Hunde und ich haben vorhin den Falter aus seinem bisherigen Übergangszuhause (stand bei einem Freund auf dem abgeschlossenen Grundstück) geholt und in sein neues zu Hause (Stellplatz in einer geschlossenen Halle) gebracht.
Dabei habe ich dann mal in Ruhe auf einem Supermarktplatz rückwärts und "umme Ecke" probiert und es hat gut geklappt. :hurra:

Auf dem Weg zur Halle benutzten wir die Bundesstraße, die nicht viel weiter die A3 kreuzt - man, wie gerne wären wir einfach Richtung Urlaub weiter gefahren *seufz*

Nun gilt es, weiter zu warten.
Warten wir einfach zusammen. :prost2:
Grüße, Nicole

Benutzeravatar
Simsonmatze
Interessierter Camper
Interessierter Camper
Beiträge: 39
Registriert: 15.06.2015 19:27
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Hyundai i30cw Bj. 2008/Trabant 601S Universal Bj.1989
Camper/Falter/Zelt: Camptourist CT 7 Bj. 1989
Wohnort: Osttüringen

Re: Plauder-Thread

Beitrag von Simsonmatze » 03.05.2020 18:51

Ich hab am ersten Mai als Alternative zum eigentlich traditionellen Oldtimertreffen eine kleine Dorfrunde für mich allein gedreht. War auch ganz schön, obwohl kurz nach dem Start erstmal ein kräftiger Regenschauer vom Himel fiel.

13247 13248

Jetzt warte ich auch nur noch darauf den Klappfix anhängen zu können und zum Camping loszuziehen.



MfG

Matze
Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

Benutzeravatar
teetrinker
Erfahrener Camper
Erfahrener Camper
Beiträge: 286
Registriert: 05.06.2018 12:38
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Skoda Octavia Combi - Bj. 2012
Camper/Falter/Zelt: Kip KK 37 - Bj.1991
Wohnort: Sachsen

Re: Plauder-Thread

Beitrag von teetrinker » 03.05.2020 19:57

die Zierstreifen sind aber mal nicht original!
MfG usw...^^
Maik

Benutzeravatar
LüLa
Vielschreibender Camper
Vielschreibender Camper
Beiträge: 139
Registriert: 14.09.2019 09:15
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Dacia Duster 4WD
Camper/Falter/Zelt: Raclet Panama Up

Re: Plauder-Thread

Beitrag von LüLa » 03.05.2020 20:01

wie heißt eigentlich die Farbe im Original? :)

(beschreiben würde ich es ja als "gekotzte Erbse" :mrgreen: , aber das hat doch sicherlich einen tollen Namen)
Grüße, Nicole

Klappersd
Echter Camper
Echter Camper
Beiträge: 58
Registriert: 20.08.2014 15:41
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Berlingo
Camper/Falter/Zelt: Odyssee 2005er, 2020 gefunden, nach Corona gehts los!!
Wohnort: GL NRW

Re: Plauder-Thread

Beitrag von Klappersd » 03.05.2020 20:21

:rofl:


Panamagrün?
LG Stephan

Benutzeravatar
LüLa
Vielschreibender Camper
Vielschreibender Camper
Beiträge: 139
Registriert: 14.09.2019 09:15
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Dacia Duster 4WD
Camper/Falter/Zelt: Raclet Panama Up

Re: Plauder-Thread

Beitrag von LüLa » 03.05.2020 20:30

Klappersd hat geschrieben:
03.05.2020 20:21
:rofl:


Panamagrün?
also, als Führerscheinneuling durfte ich den Audi 80, Bj 80 meiner Mutter fahren - der sah aus wie pi..gelb, hieß aber "Limagelb". :lol:
Grüße, Nicole

Klappersd
Echter Camper
Echter Camper
Beiträge: 58
Registriert: 20.08.2014 15:41
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Berlingo
Camper/Falter/Zelt: Odyssee 2005er, 2020 gefunden, nach Corona gehts los!!
Wohnort: GL NRW

Re: Plauder-Thread

Beitrag von Klappersd » 03.05.2020 21:00

Farbentrauma? 😆
LG Stephan

Benutzeravatar
teetrinker
Erfahrener Camper
Erfahrener Camper
Beiträge: 286
Registriert: 05.06.2018 12:38
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Skoda Octavia Combi - Bj. 2012
Camper/Falter/Zelt: Kip KK 37 - Bj.1991
Wohnort: Sachsen

Re: Plauder-Thread

Beitrag von teetrinker » 03.05.2020 21:14

Panamagrün ist schon richtig.
"Erbsensuppe im Rückwärtsgang" geht ein wenig mehr ins Graue. :lol
MfG usw...^^
Maik

Benutzeravatar
Simsonmatze
Interessierter Camper
Interessierter Camper
Beiträge: 39
Registriert: 15.06.2015 19:27
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Hyundai i30cw Bj. 2008/Trabant 601S Universal Bj.1989
Camper/Falter/Zelt: Camptourist CT 7 Bj. 1989
Wohnort: Osttüringen

Re: Plauder-Thread

Beitrag von Simsonmatze » 03.05.2020 21:39

Korrekt! Das ist Panamagrün. War schon länger meine Traumfarbe. Und auch wenn der Zierstreifen nicht original ist, so darf er dennoch bleiben, bzw. wird ggf. nur mal neu gemacht wenn ich jemanden finde der mir sowas produziert (auf der anderen Seite fehlen leider das vordere und das hintere Stück :? ). Denn das ist, auch wenns anders aussieht, kein kompletter Streifen, sondern der ist zusammengestückelt aus mehreren Teilen, jedes so um die 80cm lang (immer einmal von hell nach Dunkel dann ist das ein neuer Aufkleber) und am Ende sind das auch einzelne Stückchen die da abgeschnitten und aufgeklebt sind. Das hat also schon einen Touch von "historisch wertvoll". ;)


MfG

Matze


P.S. Wer es bis jetzt noch nicht gemerkt hat: JA, ich hab ne kleine Meise :D
Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

Benutzeravatar
karsten64
User
User
Beiträge: 24
Registriert: 22.12.2018 22:10
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Citroen Berlingo
Camper/Falter/Zelt: Trigano Zambesi
Wohnort: Erfurt/Thüringen

Re: Plauder-Thread

Beitrag von karsten64 » 03.05.2020 22:15

Hey, cool dein Universal. Du, irgendwie haben doch alle ne Meise, Simme, Trabi, Klappfix-passt!!!!!

Antworten

Zurück zu „Dies & Das“