Hebekissen als Höhenausgleich zu verkaufen

Hier könnt ihr eure Angebote hineinstellen (automatische Löschung nach 3 Wochen)
Forumsregeln
Im Kleinanzeigen Teil des Klappcaravan-Forums können Mitglieder Angebote und Gesuche für Gegenstände aus dem Campingbereich einstellen. Folgende Regeln sind dabei zu beachten:
- Es sind nur private Angebote zulässig. Gewerbliche Aktivitäten sind nicht erlaubt.
- Das Klappcaravan-Forum stellt ausschließlich die Plattform bereit und haftet nicht für die hieraus ggf. zustande gekommen privaten Verträge zwischen den Vertragspartnern.
- Da die Anzeigen öffentlich sichtbar sind, ist es zum Schutz der Beteiligten nicht erlaubt Postadressen, eMail-Adressen, Telefonnummern und ähnliche persönliche Angaben zu machen. Die Kontaktaufnahme zwischen Anbieter und Käufer darf ausschließlich über die forumseigenen Kommunikationsmöglichkeiten (Persönliche Mitteilung (PN) und eMailfunktion) erfolgen. Bei Zuwiederhandlung werden diese Angaben vom Klappcaravan-Forum-Team entfernt.
Benutzeravatar
Der Racker
Vielschreibender Camper
Vielschreibender Camper
Beiträge: 117
Registriert: 04.06.2020 23:44
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Ente 2cv6
Camper/Falter/Zelt: Trigano/Raclet Allegra
Wohnort: Oldenburg i.O.

Hebekissen als Höhenausgleich zu verkaufen

Beitrag von Der Racker »

Moin Falter- und Klapper-Gemeinde

Die Auffahrkeile sind mir zum Ausgleich zu beschwerlich , den Klapper da hochschieben ,ist auch bei Verwendung einer Hollandbanane noch nerfig . :hmpf:
Da ich grundsätzlich einen Kompressor an Bord habe, hab ich mich dann für Luftkissen interessiert .
OHA ,SIND DIE TEUER!!!
Und so hab ich da mal was gebaut . :idee:
Aus ausgedientem Feuerwehrschlauch .Also Upcycling vom Feinsten .
Der Ziegler "Silberfuchs"-Schlauch ist mit 12 Bar abgedrückt und mächtig robust ,die Ventile dürfen 5 bar vertragen .
Damit lässt sich jeder Falter an einem Rad bis 8 cm pro Hebekissen ausgleichen .Bei deutlich mehr als 5 bar pfeift es aus der Verschraubung . Die platzen NICHT. Wenn es mal rauspfeift , die Verschraubung lösen und wieder anziehen und schon ist alles wieder dicht :)


14239


14237


14238
Auf den Bildern ist ein Prototyp mit Doppelventil zum parallelen Anheben von Fahrzeugachsen . Die hier angebotenen Teile haben ein Ventil.
Die groben ,grauen Profilspuren auf dem Kissen sind von einem Traktor min 2 Tonnen Gewicht . Als Härtetest .Der wurde gute 5 cm angehoben .
Man kann die auch zur Standplattenprävention einsetzen ,dann braucht man aber 2 Stück pro Achse. Das Rad schmiegt sich schön rund auf das Kissen.


1 Stück zu 25 € Versandkostenfrei ,ab 2 Stück 20,-€ (dann also 40,- incl PP)
Was meint ihr dazu ? Will noch jemand sowas ? :zwinker:
Dann schnell eine PN an mich.
Beste Grüße von
Andreas

Benutzeravatar
ABurger
Power-Camper
Power-Camper
Beiträge: 506
Registriert: 18.11.2014 16:24
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Opel Zafira B 1,7 TDCI
Camper/Falter/Zelt: Knaus 420M / Esterel CC34
Wohnort: A'bg / Untermain

Re: Hebekissen als Höhenausgleich zu verkaufen

Beitrag von ABurger »

Hallo Andreas!

Wie ich woanders schon schrieb, finde ich Deine Erfindung absolut großartig!

Bevor ich mir jetzt zwei Stück bei Dir bestelle, würde ich gerne wissen,
ob diese Hebe"kissen" auch einen leichten Wohnwagen (zGG 1.ooo kg) packen?


Habe zwar zwei Auffahrkeile mit an Bord, aber damit gings bequemer,
vor allem auch, weil ich mir inzw. einen Akku-Kompressor zum Mitfahren angeschafft habe,
wäre Deine Erfindung für uns optimal.

Danke schon einmal für Deine Antwort!
Klapprige Grüsse von Rüdiger
aus dem Nizza Bayerns
(Knaus420M / Esterel CC34 / Bj. 1981)

Benutzeravatar
Det-Happy
Forums ModeratorIn
Forums ModeratorIn
Beiträge: 359
Registriert: 10.09.2019 13:45
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: VW Touran 1,2 Tsi (BJ 2011)
Camper/Falter/Zelt: Trigano Navajo (BJ 2020)
Wohnort: Castrop-Rauxel
Kontaktdaten:

Re: Hebekissen als Höhenausgleich zu verkaufen

Beitrag von Det-Happy »

Ich habe im meinen VW Touran auch eine Notfall Kompressor Kofferraum. Das Kissen hat ein normales Schrader Ventil oder?
Mit den besten Grüßen aus dem Ruhrpott 8)
Vorstellung unseres Trigano Najavo

Benutzeravatar
Der Racker
Vielschreibender Camper
Vielschreibender Camper
Beiträge: 117
Registriert: 04.06.2020 23:44
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Ente 2cv6
Camper/Falter/Zelt: Trigano/Raclet Allegra
Wohnort: Oldenburg i.O.

Re: Hebekissen als Höhenausgleich zu verkaufen

Beitrag von Der Racker »

Das Schrader Ventil ist in der Regel bei PKW-und Anhänger-rädern verbaut und ebenso in meinen "Silbafüxen".
Da ging am besten und ist kompatibel zum Falt und Klapp Equipmet.
Bis neulich grüßt
Andreas
Schietwedder!!!???
DAS BLEIBT NICHT SO !
:hurra:

Benutzeravatar
Der Racker
Vielschreibender Camper
Vielschreibender Camper
Beiträge: 117
Registriert: 04.06.2020 23:44
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Ente 2cv6
Camper/Falter/Zelt: Trigano/Raclet Allegra
Wohnort: Oldenburg i.O.

Re: Hebekissen als Höhenausgleich zu verkaufen

Beitrag von Der Racker »

ABurger hat geschrieben:
19.03.2022 15:55
Hallo Andreas!

Wie ich woanders schon schrieb, finde ich Deine Erfindung absolut großartig!

Bevor ich mir jetzt zwei Stück bei Dir bestelle, würde ich gerne wissen,
ob diese Hebe"kissen" auch einen leichten Wohnwagen (zGG 1.ooo kg) packen?


Habe zwar zwei Auffahrkeile mit an Bord, aber damit gings bequemer,
vor allem auch, weil ich mir inzw. einen Akku-Kompressor zum Mitfahren angeschafft habe,
wäre Deine Erfindung für uns optimal.


Hallo Rüdiger

Also ich hab da einen Traktor mit ca 2 to. draufgestellt und angehoben . Mit viel Respekt ,aber ohne Probleme 5 cm .
Wenn es nicht klappt mit deinem 1 Tonner also ca 500 kg pro Achse , schicke sie mir zurück . Und alles wird gut -,versprochen.
Die Seiten-Kurbelstützen aber nicht weglassen ,sondern nach dem Ausgleich der Höhe das Hauptgewicht tragen lassen ;ist klar ,ne?! ;)
Beste Grüße
Andreas
Zuletzt geändert von Det-Happy am 19.03.2022 18:30, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Zitat repariert

Benutzeravatar
ABurger
Power-Camper
Power-Camper
Beiträge: 506
Registriert: 18.11.2014 16:24
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Opel Zafira B 1,7 TDCI
Camper/Falter/Zelt: Knaus 420M / Esterel CC34
Wohnort: A'bg / Untermain

Re: Hebekissen als Höhenausgleich zu verkaufen

Beitrag von ABurger »

Hallo Rüdiger

Also ich hab da einen Traktor mit ca 2 to. draufgestellt und angehoben . Mit viel Respekt ,aber ohne Probleme 5 cm .
Wenn es nicht klappt mit deinem 1 Tonner also ca 500 kg pro Achse , schicke sie mir zurück . Und alles wird gut -,versprochen.
Die Seiten-Kurbelstützen aber nicht weglassen ,sondern nach dem Ausgleich der Höhe das Hauptgewicht tragen lassen ;ist klar ,ne?! ;)
Beste Grüße
Andreas
Vielen Dank für Deine rasche Antwort.
Das hört sich doch mal gut an.
Das Nachdrehen der Kurbelstützen ist logisch,
aber Danke, daß Du das hier erwähnst, nicht daß es jemand anderes vergißt!

Werde Dir gleich die PN schicken.

Bis denne, Rüdiger!
Klapprige Grüsse von Rüdiger
aus dem Nizza Bayerns
(Knaus420M / Esterel CC34 / Bj. 1981)

Benutzeravatar
Herr Kaiser
Forums ModeratorIn
Forums ModeratorIn
Beiträge: 177
Registriert: 11.03.2019 20:41
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Dacia Logan MCV Kombi
Camper/Falter/Zelt: Rapido Record Matic 81, Khyam Igloo 3rd Gen.
Wohnort: Wuppertal

Re: Hebekissen als Höhenausgleich zu verkaufen

Beitrag von Herr Kaiser »

Hallo Andreas,
welchen Kompressor verwendest Du dafür?

Schöne Grüße
Jörg aka Herr Kaiser
Alter Falter!
:klapper:

Benutzeravatar
Der Racker
Vielschreibender Camper
Vielschreibender Camper
Beiträge: 117
Registriert: 04.06.2020 23:44
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Ente 2cv6
Camper/Falter/Zelt: Trigano/Raclet Allegra
Wohnort: Oldenburg i.O.

Re: Hebekissen als Höhenausgleich zu verkaufen

Beitrag von Der Racker »

Moin Herr Kaiser , :winkend:
auf dem einen Bild kann man meinen verwendeten Kleinstkompressor ganz gut erkennen .
Für ca. 10 -15€ im Autozubehörhandel zu bekommen .
Ich hab aber noch einen großen 16bar/ 50lit.Typ damit teste ich die Druckfestigkeit, weil es schnell und noch besser geht.
Es grüßt
Andreas

Benutzeravatar
Der Racker
Vielschreibender Camper
Vielschreibender Camper
Beiträge: 117
Registriert: 04.06.2020 23:44
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Ente 2cv6
Camper/Falter/Zelt: Trigano/Raclet Allegra
Wohnort: Oldenburg i.O.

Re: Hebekissen als Höhenausgleich zu verkaufen

Beitrag von Der Racker »

Mein Kapazität ist voll ausgeschöpft .Jetzt ist eine Woche PAUSE!!!
Gruß
Andreas

Wolkenstein
Beiträge: 9
Registriert: 30.03.2017 11:05
Land: Schweiz
Zugfahrzeug: VW Multivan T5 2011
Camper/Falter/Zelt: Camp-Let 400 GT
Wohnort: Buchs im Zürcher Unterland

Re: Hebekissen als Höhenausgleich zu verkaufen

Beitrag von Wolkenstein »

Grüezi Andreas,

das ist ja mal eine tolle Idee! Find ich gut. Dazu zwei Fragen:

1. Versendest Du auch in die Schweiz?
2. Kann man die Dinger auch etwas länger haben?

Zu 2, ich habe vom Klappi auf eine Wohndose (max. 1,5 To) gewechselt und die hat 205er Reifen. Da wäre ein etwas längeres Hebekissen sicher praktisch. Geht dass?

Benutzeravatar
Der Racker
Vielschreibender Camper
Vielschreibender Camper
Beiträge: 117
Registriert: 04.06.2020 23:44
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Ente 2cv6
Camper/Falter/Zelt: Trigano/Raclet Allegra
Wohnort: Oldenburg i.O.

Re: Hebekissen als Höhenausgleich zu verkaufen

Beitrag von Der Racker »

Moin Wolkenstein :hi:
Du hast für einen Silbafux eine zu schwere " Ferien Wohnung" .
1,5 t. ? Da kann ich leider nicht mehr meine "Silbafüxe "mit gutem Gewissen anbieten .
Aber für dich gibt es den Flatjack (ca. 150,- CFH) im Internet .
Mit freundlichem Gruß von der südlichen Nordsee aus Oldenburg in die schöne Schweiz
Andreas

Benutzeravatar
ABurger
Power-Camper
Power-Camper
Beiträge: 506
Registriert: 18.11.2014 16:24
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Opel Zafira B 1,7 TDCI
Camper/Falter/Zelt: Knaus 420M / Esterel CC34
Wohnort: A'bg / Untermain

Re: Hebekissen als Höhenausgleich zu verkaufen

Beitrag von ABurger »

Kurze Rückmeldung:##Hallo Andreas!

Das Paket ist gestern Mittag wohlbehalten eingetroffen.
An dieser Stelle vielen Dank an Andreas für die supertolle Abwicklung und die tolle Erfindung.
Bis ins Detail durchdacht - sogar mit Anti-Verliersicherung für die Ventilkappe - perfekt!
Mal sehen, wann ich dazu komme mit dem Ausprobieren - bin schon ganz gespannt.
Klapprige Grüsse von Rüdiger
aus dem Nizza Bayerns
(Knaus420M / Esterel CC34 / Bj. 1981)

Benutzeravatar
Munatacker
Forums-SupporterIn 2022
Forums-SupporterIn 2022
Beiträge: 1012
Registriert: 27.10.2013 15:24
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: VW Touran 2.0 TDI
Camper/Falter/Zelt: Camp-Let SAFIR Bj.1988
Wohnort: Everswinkel / Münsterland
Kontaktdaten:

Re: Hebekissen als Höhenausgleich zu verkaufen

Beitrag von Munatacker »

Dankeschön für die prompte Abwicklung
Alles bei mir angekommen, und macht einen
Guten Eindruck. Werde es mal in den nächsten
Wochen testen.

Wenn es tadellos klappt soll ich dann ein bisschen
Werbung auf den nächsten Treffen für dich machen ?


Mit freundlichen Grüßen
Jörg
Wenn Ihr mich nicht leiden könnt, dann müßt Ihr eben noch an Euch arbeiten.
Ich bin eigentlich ganz nett und wenn ich Freunde hätte, könnten die das auch bestätigen.

Benutzeravatar
Herr Kaiser
Forums ModeratorIn
Forums ModeratorIn
Beiträge: 177
Registriert: 11.03.2019 20:41
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Dacia Logan MCV Kombi
Camper/Falter/Zelt: Rapido Record Matic 81, Khyam Igloo 3rd Gen.
Wohnort: Wuppertal

Re: Hebekissen als Höhenausgleich zu verkaufen

Beitrag von Herr Kaiser »

Meine Kissen sind ebenfalls gut und schnell angekommen. Dankeschön schon mal dafür.
Bei dem schönen Wetter werde ich sie am WE mal testen. Vielleicht bekomme ich sie sogar mit einer Fahrradpumpe voll, die schafft locker 5 bar. Experimente machen Spaß, da fallen mir vielleicht noch andere Einsatzmöglichkeiten ein :idee:

Schöne Grüße
Herr Kaiser
Alter Falter!
:klapper:

Benutzeravatar
Der Racker
Vielschreibender Camper
Vielschreibender Camper
Beiträge: 117
Registriert: 04.06.2020 23:44
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Ente 2cv6
Camper/Falter/Zelt: Trigano/Raclet Allegra
Wohnort: Oldenburg i.O.

Re: Hebekissen als Höhenausgleich zu verkaufen

Beitrag von Der Racker »

Super !
Ihr seid zufrieden und erwartungsvoll, wie ich bei der ersten Probe .
Über Rückmeldungen aller Art freue ich mich sehr.

Werbung bitte nur mit Umweg über die Forumsmitgliedschaft :cool2:
Ich hab die Silbafüxe bei e-bay auch rausgenommen . Das soll nicht überhand nehmen .
Bin doch kein Unternehmer. :!:
Beste Grüße
Andreas :klapp:

Antworten

Zurück zu „Biete“