Gasflaschenhalter aus Camptourist / Klappfix

Benutzeravatar
BennyBr
Interessierter Camper
Interessierter Camper
Beiträge: 25
Registriert: 16.09.2009 21:51
Zugfahrzeug: BMW 5er Touring '07 / Golf 4 '00
Camper/Falter/Zelt: Camptourist CT6-2W '87
Wohnort: Erding

Gasflaschenhalter aus Camptourist / Klappfix

Beitrag von BennyBr »

Bei der Restauration meines CT 6-2W habe ich den Gasflaschenhalter abgeflext und entsorgt. Nun möchte ich aber doch wieder auf Gas umrüsten und benötige wieder so eine Befestigung.

Es geht um diesen Metallring der um die 5kg-Flasche gelegt und mit einem Alu-Schraubrad festgeschraubt wird, wie er original im CT 6-2 und sicherlich auch in anderen CT's drin war.

Hat jamand aus einem Umbau oder aus einer Schlachtung eines CT zufällig soetwas für mich übrig?

MfG Benny
Zuletzt geändert von Jugger64 am 13.03.2011 13:41, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Verschoben und Betreff geändert - Es ist ja inzwischen keine Suche mehr. ;)

Benutzeravatar
SveMa
Forums-SupporterIn 2021
Forums-SupporterIn 2021
Beiträge: 376
Registriert: 02.06.2009 22:15
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Skoda Octavia
Camper/Falter/Zelt: 4 Personen Zelt
Wohnort: 29553 Bienenbüttel
Kontaktdaten:

Re: [SUCHE] Gasflaschenhalter aus Camptourist / Klappfix

Beitrag von SveMa »

Hallo Benny,

also von einer 5 Kilo Flaschenhalterung im CT habe ich noch nichts gehört, Standart war da die 3 Kilo Gasflasche. Wenn ich das recht in Erinnerung habe, soll dazu auch die Flasche Typ 907 kompatibel zu der Halterung sein. Bei meinem CT 6-2 W passt auf jeden Fall keine 5 Kilo Gasflasche ohne weiteren Umbau rein. Es gab oder gibt hier im Forum einen, der den Kompletten Kasten und die Halterung umgerüstet hat, dabei hat er auch die Holzfläche darüber mit einer Klappe versehen müssen, da er sonst die 5 Kiloflasche nicht in die Halterung bekommen hätte.

Hier habe ich ein Thema von einem anderen CT dazu gefunden: http://www.klappcaravanforum.de/viewtopic.php?f=42&t=2762

Ansonsten würde ich nach diesen breiten Gummibändern ausschau halten, die man in einander haken kann.

Schöne Grüße vom Rande der Lüneburger Heide
Thomas
Bild
Dransfeld 2013 - Packst Du schon, oder trocknest Du noch ?

Benutzeravatar
Röhricht
Forums-SupporterIn 2013
Forums-SupporterIn 2013
Beiträge: 695
Registriert: 10.02.2008 11:46
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: VW Caddy Bluemotion CNG
Camper/Falter/Zelt: Camptourist CT 7 Bj 87
Wohnort: Vogtland

Re: [SUCHE] Gasflaschenhalter aus Camptourist / Klappfix

Beitrag von Röhricht »

hallo Benny
Das mit dem Umrüsten des Flaschenkastens war ich :mrgreen:
Thomas hat recht ,die originale Flaschenhalterung ist für die DDR-3kg -Flasche gedacht.Eine 5kg -Flasche passt zwar vom Durchmesser aber nicht von der Höhe rein.Deshalb hab ich bei meinem CT den Kasten vertieft.
Wenn du die Halterung wieder einbauen willst und nur auf Funktionalität und nicht auf die Orginaltreue wert legst dann bau dir doch was einfaches.
Man nehme ein Stück Flacheisen,ein paar Schrauben und einen einfachen Spanngurt.
Das Flacheisen nach Flaschendurchmesser rundbiegen und in die Ecke des Kastens schrauben.Den Spanngurt mit drunterschrauben ,fertisch :mrgreen:
Also garnicht soviel Trara machen sondern ganz simpel und haltbar.
2286
Hier siehst du den umgebauten Kasten.Ich hab die Halterung aus starkem Blech gefertigt und mit angeschweist. Mann kann aber wie gesagt auch Flacheisen nehmen und alles verschrauben.
Zuletzt geändert von Röhricht am 12.03.2011 07:55, insgesamt 4-mal geändert.
Mfg Arnulf

Benutzeravatar
BennyBr
Interessierter Camper
Interessierter Camper
Beiträge: 25
Registriert: 16.09.2009 21:51
Zugfahrzeug: BMW 5er Touring '07 / Golf 4 '00
Camper/Falter/Zelt: Camptourist CT6-2W '87
Wohnort: Erding

Re: [SUCHE] Gasflaschenhalter aus Camptourist / Klappfix

Beitrag von BennyBr »

Alles klar. Das mit der 3kg-Flasche wusste ich nicht. Da mein Klappi noch in der Garage gekippt an der Wand steht, habe ich die 5kg-Flasche noch nicht ausprobieren können.

Aber Röhricht, Dein Umbau gefällt mir super. Kannst Du mir mal die Abmaße Deines Eigenbau-Kastens nennen? Mit Deiner erlaubnis würde ich das Ding nämlich nachbauen.

MfG Benny

Benutzeravatar
Röhricht
Forums-SupporterIn 2013
Forums-SupporterIn 2013
Beiträge: 695
Registriert: 10.02.2008 11:46
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: VW Caddy Bluemotion CNG
Camper/Falter/Zelt: Camptourist CT 7 Bj 87
Wohnort: Vogtland

Re: [SUCHE] Gasflaschenhalter aus Camptourist / Klappfix

Beitrag von Röhricht »

hallo Benny
mach nur, mach :mrgreen:
Der Kasten hat die Außenmaße vom vorhandenen und ist ca 5cm tiefer :idea: glaub ich .
Aber miss erstmal nach.Beim CT6 könnte es sein das du nach oben stwas mehr Platz hast wie bei meinem CT5.Dann brauchst du eventuell garnix verändern.
Zuletzt geändert von Röhricht am 12.03.2011 08:45, insgesamt 1-mal geändert.
Mfg Arnulf

H.Ehwald
Beiträge: 2
Registriert: 12.03.2011 18:20
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Citroen Xantia Break 2000
Camper/Falter/Zelt: Camptourist CT6-1 1974
Wohnort: Berlin

Re: [SUCHE] Gasflaschenhalter aus Camptourist / Klappfix

Beitrag von H.Ehwald »

Ich habe einen Flaschenhalter aus einem CT 6-1 übrig, er müsste in Berlin abgeholt werden. Aber ab April bin ich für 3 Monate in Spanien.
beste grüße
h.ehwald
Zuletzt geändert von H.Ehwald am 13.03.2011 07:16, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
BennyBr
Interessierter Camper
Interessierter Camper
Beiträge: 25
Registriert: 16.09.2009 21:51
Zugfahrzeug: BMW 5er Touring '07 / Golf 4 '00
Camper/Falter/Zelt: Camptourist CT6-2W '87
Wohnort: Erding

Re: [SUCHE] Gasflaschenhalter aus Camptourist / Klappfix

Beitrag von BennyBr »

h.ehwald hat geschrieben:Ich habe einen Flaschenhalter aus einem CT 6-1 übrig, er müsste in Berlin abgeholt werden. Aber ab April bin ich für 3 Monate in Spanien.
beste grüße
h.ehwald
Danke h.ehwald. Aber wie oben beschrieben, passt der originale Halter nicht für eine 5kg-Flasche. Deshalb hat sich's also erledigt.

@Röhricht:
Hab mal nachgemessen. Bei mir reicht der Platz ebenfalls nicht. Außerdem habe ich das Problem, dass ich die Gasbuddel auf Grund ihrer Höhe überhaupt nicht "reingekippt" bekomme. Jetzt stellt sich mir die Frage, ob ich den Kasten mit größeren Maßen bauen soll, oder ob ich die Bank nach oben hin umbaue, um die Flasche von oben reinzustellen!? Wie sieht das ganze bei Deinem CT5 aus? Hast Du mal ein Foto?

MfG Benny
Zuletzt geändert von BennyBr am 13.03.2011 20:12, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Röhricht
Forums-SupporterIn 2013
Forums-SupporterIn 2013
Beiträge: 695
Registriert: 10.02.2008 11:46
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: VW Caddy Bluemotion CNG
Camper/Falter/Zelt: Camptourist CT 7 Bj 87
Wohnort: Vogtland

Re: Gasflaschenhalter aus Camptourist / Klappfix

Beitrag von Röhricht »

Hallo Benny

Das stimmt so nicht ganz.der Flaschenhalter von Ewald würde schon passen.Der Durchmesser der 3 und 5-kg-Flaschen ist gleich nur die Höhe nicht.
Fotos hab ich nur die in dem von Thomas genannten Beitrag.
Das Problem mit dem nicht-reinkippen-können hab ich im CT5 auch.Deshalb hab ich mir auch in die darüberliegende Liegefläche eine einfache Klappe eingebaut um die Flasche von oben reinstellen zu können.
Eine Alternative wäre noch gewesen den Kasten nicht quadratisch sondern rechteckig vom Grundriss her zu bauen um den erforderlichen Raum zum Kippen zu haben.Das wollte ich aber nicht da ich dann an der Bodenplatte hätte rumsägen müssen.Mit Rücksicht auf den TÜV wollte ich aber nicht alzuviel änderen :mrgreen: .
Die größere Höhe des Kastens fällt nicht auf,eine seitliche Vergrößerung würde meiner Meinung nach aber schon ins Auge stechen.
Zuletzt geändert von Röhricht am 13.03.2011 15:55, insgesamt 1-mal geändert.
Mfg Arnulf

Benutzeravatar
BennyBr
Interessierter Camper
Interessierter Camper
Beiträge: 25
Registriert: 16.09.2009 21:51
Zugfahrzeug: BMW 5er Touring '07 / Golf 4 '00
Camper/Falter/Zelt: Camptourist CT6-2W '87
Wohnort: Erding

Re: [SUCHE] Gasflaschenhalter aus Camptourist / Klappfix

Beitrag von BennyBr »

Reppentowner hat geschrieben:also von einer 5 Kilo Flaschenhalterung im CT habe ich noch nichts gehört, Standart war da die 3 Kilo Gasflasche.
Da ich ja nur den "Ring" gesucht habe, schloss ich aus dieser Aussage, dass der Durchmesser verschieden ist.

Naja, ich probiers mal.

Benutzeravatar
Nos19
Interessierter Camper
Interessierter Camper
Beiträge: 48
Registriert: 15.01.2011 16:24
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: VW Golf 3
Camper/Falter/Zelt: Camptourist CT6-2
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Gasflaschenhalter aus Camptourist / Klappfix

Beitrag von Nos19 »

Ich habe auch einen CT6-2 und werde auf jeden Fall auch ein Umbau vornehmen, entweder Vertiefen oder einen Deichselkasten anbringen. Man könnte meinen das eine 3 KG Flasche ausreicht, dass ist auch richtig aber wen man sich den Preis Anschaut zu mindestens von einer CampingGAZ Flasche wird einem Schlecht. Meine mich zu erinnern das die Füllung um die 25 Euro Kostet und das für 3 KG !

LG Tobias
Campers Größter Fluch ist Regen und Besuch (Regen geht noch so Grade) :-)

Benutzeravatar
BennyBr
Interessierter Camper
Interessierter Camper
Beiträge: 25
Registriert: 16.09.2009 21:51
Zugfahrzeug: BMW 5er Touring '07 / Golf 4 '00
Camper/Falter/Zelt: Camptourist CT6-2W '87
Wohnort: Erding

Re: Gasflaschenhalter aus Camptourist / Klappfix

Beitrag von BennyBr »

Mal ein kleines Update:

ich habe mir einen größeren Kasten, ahnlich dem von Röhricht, aus Edelstahl bauen lassen und jetzt passt die 5kg-Flasche perfekt. Wenn der Klappi auf den Rädern steht (momentan ist er noch gekippt), mach ich mal Fotos. Danke an alle!
Zuletzt geändert von BennyBr am 18.06.2011 09:26, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten

Zurück zu „Camptourist“