Hilfe beim Vorzelt Puzzle vom Esterel U33

Bereich für Themen um Esterel-Klappcaravan-Modelle
Danny
Beiträge: 4
Registriert: 11.05.2020 19:02
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Mercedes
Camper/Falter/Zelt: Esterel U33
Wohnort: 71554

Hilfe beim Vorzelt Puzzle vom Esterel U33

Beitrag von Danny » 23.05.2020 08:30

Hallo liebe community,

wir sind eine kleine vierköpfige Familie ( Mama, Papa und 2 puppertierende Mädels) mit rudimentärer campingerfahrung. Seit wenigen Wochen dürfen wir uns stolze Besitzer eines 76er Esterel U33 nennen, mit dem wir megahappy sind 😊
Damit gibt es den ersten Klapper in unserem schönen Weissacher Tal.
Selbstverständlich habe ich mich gleich hier im Forum angemeldet und bin ganz begeistert von der Vielzahl an Beiträgen und dem unendlichen Fachwissen. Als Neuling hilft uns das sehr, sehr weiter. Ein anerkennendes Dankeschön dafür!

Daher will ich auch gleich mal mit der Tür ins Vorzelt fallen - wenn wir es denn aufgebaut bekommen...
Bei unserem Esterel ist das original Vorzelt aus 1976 in den tollen typischen orang-grünen Farben dabei. Dazu natürlich das Gestänge, wie im Bild aufgenommen. Leider fehlt die Anleitung und der Vorbesitzer konnte uns leider nicht weiterhelfen.
Was ich bisher weiß: Die 2. Stange von rechts gehört wohl zusammen mit dem (bisher falsch eingeschobenen) Fuß in das mittlere Dreibein. Die beiden anderen Füße werden dann links und rechts in das Dreibein geschoben. Die Hakenstangen gehören in die kurzen Hülsen der Beine und werden in die (bei mir noch fehlenden) Verbinder am Estereldach eingehängt. Dann noch drei der kurzen Rohre von der anderen Seite für den Dachüberstand. Soweit bin ich hoffentlich richtig?! Nur, wo gehören z.B. die farbig markierten Stangen hin? Und was macht man mit all den kurzen Stangen? Kann es sein, dass mir noch ein paar Spitzkappen fehlen? Wer kann uns bei diesem Puzzle helfen?
13307 13305 13306
Zuletzt geändert von Danny am 25.05.2020 19:50, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
ABurger
Vielschreibender Camper
Vielschreibender Camper
Beiträge: 234
Registriert: 18.11.2014 16:24
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Opel Vectra B
Camper/Falter/Zelt: Esterel CC34
Wohnort: A'bg / Untermain

Re: Hilfe beim Vorzelt Puzzle vom Esterel U33

Beitrag von ABurger » 23.05.2020 12:34

Moin.
Kein Vorzelt muß zum Puzzle werden.
Auf dem Foto sieht mir das aus, als wären da ein paar Stangen dabei,
die nicht dazu gehören - das original Gestänge ist das sowieso nicht mehr.

Habe hier eine PDF auf dem Rechner, ein Scan von der ehem. Fa. Gugel,
die waren ja der D-Importeur von Esterel und stellten auch (gute!) Zelte her.
Der Scan ist zar schon was älter, hilft aber bestimmt weiter, hoffe ich.

Vorschlag:
Du schickst mir per PN Deine eMail-Adresse und ich maile Dir die PDF zu.
Die Fa. Gugel ist erloschen, denke damit gibt es auch keine Urheberrechte mehr (?).

Bin aber erst spät in der Nacht wieder am PC, also bitte etwas Geduld.
Klapprige Grüsse von Rüdiger
aus dem Nizza Bayerns
(Esterel CC34 / Bj. 1981)

Antworten

Zurück zu „Esterel“