Probetetris

Auflistungen zu Ausrüstung und Reiseapotheke.
tomloddel
Vielschreibender Camper
Vielschreibender Camper
Beiträge: 119
Registriert: 16.09.2018 11:10
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: VW T5
Camper/Falter/Zelt: Holtkamper kyte Modell 2017
Wohnort: BaWü Nord

Probetetris

Beitrag von tomloddel »

Wow, ich bin etwas beeindruckt......Bild. Das ist so ungefähr 90 - 95 % von dem Equipment, welches nächste Woche mit auf eine fünfwöchige Reise geht.
13449
Für 2 – 4 Personen- es sind über den Zeitraum nicht immer alle dabei.
Auch der Hänger ist ähnlich gepackt- gut ausgenutzt, aber nicht gequetscht. Dem Ziel, nicht mehr soviel „Geraffel“ dabei zu haben, sind wir ein großes Stück nähergekommen.
Ob es irgendwann mal ein Selbstläufer wird? Süden + Sommer „Packliste 1“, Norden oder kühlere Jahreszeit „Packliste 2“ oder so ähnlich ? Ich glaube nicht, aber mit dem Ergebnis hier bin ich zufrieden.
Allen, die noch fahren: Einen schönen Urlaub und kommt gesund wieder zurück. Der Rest, der nicht kann oder mag: Bleibt gesund und einen Schwung Vorfreude auf das nächste Jahr

:winkend: Tom

Benutzeravatar
Fuzzy
Händler
Händler
Beiträge: 1071
Registriert: 01.12.2013 16:40
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Espace GJK & Subaru Outback BP
Camper/Falter/Zelt: Schepp Zugvogel 1 Bj.1996
Wohnort: Bad Waldsee
Kontaktdaten:

Re: Probetetris

Beitrag von Fuzzy »

Ziehst du um ?? :lol:

Der Softdock gehört übrigens an den Anhänger und nicht in den Kofferraum. :rofl:
Gruß Ralf

Benutzeravatar
teetrinker
Erfahrener Camper
Erfahrener Camper
Beiträge: 328
Registriert: 05.06.2018 12:38
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Skoda Octavia Combi - Bj. 2012
Camper/Falter/Zelt: Kip KK 37 - Bj.1991
Wohnort: Sachsen

Re: Probetetris

Beitrag von teetrinker »

ich sag´s immer wieder!
ein Kombi ist durch nichts zu ersetzen.
Außer vielleicht durch einen Transporter!
:lol
aber mal Spaß beiseite:
seh ich richtig, dass das Rollcontainer sind?
quasi am Zielort einfach raus aus dem Transporter, rein ins Zelt und fertig?

interessant finde ich ja immer, wie viele einen Wäscheständer dabei haben.
das Teil sieht man wirklich oft.
MfG usw...^^
Maik

tomloddel
Vielschreibender Camper
Vielschreibender Camper
Beiträge: 119
Registriert: 16.09.2018 11:10
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: VW T5
Camper/Falter/Zelt: Holtkamper kyte Modell 2017
Wohnort: BaWü Nord

Re: Probetetris

Beitrag von tomloddel »

teetrinker hat geschrieben:
01.08.2020 20:09

aber mal Spaß beiseite:
seh ich richtig, dass das Rollcontainer sind?
quasi am Zielort einfach raus aus dem Transporter, rein ins Zelt und fertig?
Genau so. Daheim in Ruhe gepackt, dann so, wie du schreibst. Die breiteren kommen ins Zelt, 2 schmale und mit gleicher Höhe stehen unter dem Sonnensegel und dienen als Füße für ein obendrauf liegendes Bambusbrett , wie man es auf dem Bild etwas erkennen kann.
Diese Container sind super, haben sich absolut bewährt.

13450

Benutzeravatar
LiMaMa
Erfahrener Camper
Erfahrener Camper
Beiträge: 348
Registriert: 30.01.2018 21:06
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Lucy, der Bulli mit Sternchen: Mercedes V-Klasse 2016
Camper/Falter/Zelt: Käpten Nemo: Holtkamper Kyte XL
Wohnort: Ba.-Wü.

Re: Probetetris

Beitrag von LiMaMa »

:dhoch: ... soweit bin ich noch nicht.

Allerdings habe ich genau die von Dir abgesprochenen Packlisten bereits fertig auf dem Rechner - immer eine pro Kind und für mich (der Mann muss selber schauen) und eine für Zusätzliches (Spielzeug, Küche, usw.) ... das ganze dann jeweils unterteilt in Kurztrip/ 2 Wochen/ 4 Wochen und mehr/ ... und nach Reiseziel/ Jahreszeit (Berge/ Strand/ Hochsommer/ Herbst/ ...).

Bei uns sind es ja auch 5 Wochen, allerdings 6 Personen - d.h. Wir benötigen im Bus beide Sitzreihen und außerdem kommt ein zweiter Kühlschrank im Auto mit.
... also bei uns deutlich weniger übersichtlich und Tetris für Profis.
Allerdings muss ich mindestens zwei mal ... eher drei mal im Urlaub waschen ... weil soviel Kleidung hat keiner von uns (Platz mal außen vor gelassen).
Das erklärt auch die Frage nach dem Wäscheständer ... unserer liegt aber im Hänger auf dem Bett.
Liebe Grüße von Nina

Benutzeravatar
LiMaMa
Erfahrener Camper
Erfahrener Camper
Beiträge: 348
Registriert: 30.01.2018 21:06
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Lucy, der Bulli mit Sternchen: Mercedes V-Klasse 2016
Camper/Falter/Zelt: Käpten Nemo: Holtkamper Kyte XL
Wohnort: Ba.-Wü.

Re: Probetetris

Beitrag von LiMaMa »

Tetris im Hänger ist fertig :cool2:

Bild

Heute Abend folgt das Auto und Morgen geht es endlich los ... hier sind nach den letzten Monaten alle reif für eine Auszeit.
Liebe Grüße von Nina

tomloddel
Vielschreibender Camper
Vielschreibender Camper
Beiträge: 119
Registriert: 16.09.2018 11:10
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: VW T5
Camper/Falter/Zelt: Holtkamper kyte Modell 2017
Wohnort: BaWü Nord

Re: Probetetris

Beitrag von tomloddel »

Fuzzy hat geschrieben:
01.08.2020 19:27
Der Softdock gehört übrigens an den Anhänger und nicht in den Kofferraum. :rofl:
Gutes Auge Bild

LiMaMa hat geschrieben:
05.08.2020 14:01
Heute Abend folgt das Auto und Morgen geht es endlich los ... hier sind nach den letzten Monaten alle reif für eine Auszeit.
bon voyage Bild

Benutzeravatar
LiMaMa
Erfahrener Camper
Erfahrener Camper
Beiträge: 348
Registriert: 30.01.2018 21:06
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Lucy, der Bulli mit Sternchen: Mercedes V-Klasse 2016
Camper/Falter/Zelt: Käpten Nemo: Holtkamper Kyte XL
Wohnort: Ba.-Wü.

Re: Probetetris

Beitrag von LiMaMa »

Kofferraum:

Bild

Danke Tom ... auch Euch eine wundervolle Zeit!
Liebe Grüße von Nina

ch.juha
Echter Camper
Echter Camper
Beiträge: 52
Registriert: 08.08.2017 19:25
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Mercedes-Benz Vito Tourer
Camper/Falter/Zelt: Trigano Galleon 315 / BJ 2009
Wohnort: Radolfzell

Re: Probetetris

Beitrag von ch.juha »

Hallo,

noch ein Tipp.... unter die Bettverlängerung beim Mercedes passen genau zwei Euroboxen 60x40x32 mit Deckel.
Angefangen für den Camping-Urlaub fahren wir damit jetzt immer rum ist einfach so geschickt.
:camp1 ******** Viele Grüße Christian ******** :winkend: :winkend: :winkend:

Antworten

Zurück zu „Packlisten/Reiseapotheke“